#RopeDance

Meine größte Leidenschaft, meine tiefste Passion und der Hauptteil meiner Zeit gilt dem #RopeArt.

Was ist das?
Vielleicht kennen einige von euch den Begriff Shibari.  
Shibari, oder auch KinBaku, das ist eine japanisch inspirierte sehr alte Bondage-Kunst, bei der ein Körper auf kunstvolle und aufwändige Weise verschnürt und ggfs. in die Lüfte gehoben wird.
Diese Kunstform habe in der letzten Dekade von vielen verschiedenen Meistern erlernt und über die Zeit meinen eigenen Rope-Stil entwickelt.

Heute praktiziere ich, neben nur einer Handvoll anderer europäischer Rigger, #RopeArt auf Mallorca und lasse beim #RopeDance Männer wie Frauen in meinen Seilen fliegen.

Den Begriff #RopeDance wählte ich gezielt, um mich gegenüber jeglichen BDSM-Praktiken deutlich abzugrenzen. In meinen Seilen kannst du fliegen und entspannen und dich - wie bei einem Tanz - für einen Augenblick von mir führen und halten lassen, um hinterher mit neuer Kraft und neuer Energie gestärkt in deinen Tag zu gehen.

Bewerben für einen #Dance könnt ihr euch bei mir via WhatsApp unter +49 160 92714581.

Außerdem unterrichte ich in Einzelworkshops, sehr selten in Gruppenkursen, meinen Stil zu fesseln, in dem es mir heutzutage weniger um das exakte Nachfesseln einzelner Figuren, mehr aber um das Verständnis von Sicherheit und anatomischem Basiswissen geht.

Unter dem Hashtag #RopeArtMallorca und #HeraDelgado findet ihr auf YouTube und Instagram Bilder und Videos meiner Arbeit. Videos in voller Länger und mit Original-Ton seht ihr exklusiv in meinem Membership-Bereich.

 
 
Interesse?
#Workshop per Whatsapp an +49 160 92714581
#RopeDance per Whatsapp an +49 160 92714581
 
  YouTube: Projekt #RopeArt
 
  Instagram: ropeart.ropedance